Diese Webseite soll ihnen möglichst viele Rezepte sowie praktische Tipps & Tricks rund um das Thema Kochen zur Verfügung stellen!

Statistik ab 13.12.2009
Rezept suchen:
Rezept einreichen
NAVIAGTION
eine Seite zurück zurück zur Übersicht eine Seite vor

 KOCHREZEPTE

BEILAGEN
... gehören zu jedem Essen dazu
DESSERTS
... sind nach dem Essen unverzichtbar
EIERSPEISEN
... erstaunlich, was man alles aus Eiern machen kann
AUFLAUF - EINTÖPFE
... sind immer eine schmackhafte Alternative
EXOTISCHES
... Genuss aus fernen Ländern



FISCH
...unverzichtbar in der feinen Küche - gesund und lecker zubereitet
FLEISCH
... das Hauptgericht schlechthin
GEMÜSEGERICHTE
... gesundes frisch aus dem Garten
KÄSEGERICHTE
... nicht nur zum Menüabschluß
NUDELGERICHTE
... viel mehr als nur Spaghetti
REISGERICHTE
... nicht nur in der asiatischen Küche unverzichtbar
SALATE
... vor dem Essen, vitaminreich und  anregend
GEFLÜGEL
... zartes Fleisch, mager und gesund
SUPPEN
... sind als Mahlzeiten nicht zu unterschätzen
VEGETARISCH
... ohne tierische Erzeugnisse und dennoch lecker
  Gutkochen, Koch- und Backrezepte
+++    FLECKENBEHANDLUNG    +++    FLECKENBEHANDLUNG    +++


Blut Sofort kalt ausspülen. Danach eventuell in Salzwasser einweichen. Ältere Blutflecken mit Seifenwasser gründlich abreiben. Ist der Blutfleck eingetrocknet, vor der Behandlung einige Stunden in einer kalten Sodalösung einweichen.
Cola Für ältere Colaflecken etwas Feinwaschmittel in Mineralwasser auflösen und damit den Colafleck vorbehandeln.
Frische Flecken einfach normal waschen.
Curry Curryflecken können sehr hartnäckig sein. Daher immer zuerst mit handwarmen Wasser ausspülen und anschließend den Curryfleck mit Spiritus oder Weingeist einreiben (auch Kölnisch Wasser hat sich bewährt). Empfindliche Stoffe nur betupfen. Danach normal waschen.
Eigelb Sofort mit handwarmen Wasser auswaschen. Auf keinen Fall heißes Wasser verwenden!
Eiweiß So rasch als möglich mit kaltem Wasser auswaschen. Kein heißes Wasser verwenden (dadurch würde das Eiweiss im Gewebe fest).
Fett oder Öl Vor dem Waschen mit Gallseife behandeln (oder mit Meerschaumpulver). Aber auch Geschirrspülmittel vor der Wäsche tut seine Dienste. Hartnäckige Fettflecken und Maschinenöl mit Alkohol oder Weingeist ausreiben.
Frische Fettflecken können auch mit Kartoffelmehl eingestaubt und anschließend ausgebürstet werden.
Heidelbeere Mit Zitronensaft beträufeln und mit einem sauberen Tuch aufsaugen. Mit lauwarmen Wasser nachspülen.
Oder den Heidelbeerfleck in Buttermilch einweichen und anschließend zuerst kalt , danach warm auswaschen.
Karotten frische Karottenflecken (z.B. bei Babywäsche) sofort mit Babyöl beträufeln oder in Schmierseifenlauge einweichen und anschließend normal waschen.
Bei einem Karottenfleck hat sich auch Sonnenbleiche mit naßem Kleidungsstück bewährt.
Kaugummi Entweder Eisstücke auflegen oder besser noch, das Kleidungsstück in die Tiefkühltruhe legen, bis der Kaugummi hart geworden ist.
Danach abbrechen und vorsichtig abschaben (z.B. mit einer Klinge).
Milch Mit warmer Seifenlauge auswaschen. Kein heißes Wasser verwenden!
Obst Vor dem Waschen mit Gallseife behandeln. Empfindliche Stoffe mit Feinwaschmittel kalt durchspülen und danach mit Haushaltsessig auswaschen. Ältere Obstflecken einige Zeit in Buttermilch mit etwas Zitronensaft einlegen.
Zucker Mit warmen Wasser auswaschen. Bei gefärbten Zuckerwaren dem Wasser Zitronensaft beifügen.



Hier clicken!

 
 BACKREZEPTE

KUCHEN
... hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt

TORTEN
... am Sonntag und zu jedem Fest

MUFFINS
... wie sie schon Oma gemacht hat

PLÄTZCHEN + KEKSE
... nicht nur zur Weihnachtszeit begehrt
NAPFKUCHEN
... der "schnelle" bei den Meisterbäckern

WAFFELN
... die ißt jedes Kind gern - wir auch !

BROT
... wird täglich gegessen und ist dennoch ein Genuß

FESTLICHES
... Spezielles zu Festen wie Weihnachten und ...
 WISSENSWERTES

Lexikon A-Z
Fleckenbehandlung
Maßeinheiten

 PARTNERSEITEN

Feinkost
Wein
Linkverzeichnis



Haushaltstipps
dl-Rezepte
Internetsuche

 IMPRESSUM

Impressum
KONTAKT-AGB
Ihre Werbung